Welcome Get Together

Ostschweizer Spitzenatletinnen und -athleten treffen sich in Münchwilen zum Gründungsanlass des «frifag captains club» und lassen sich von Spitzenkoch Erich Berger mit Geflügelspezialitäten bekochen.



Grosses Ostschweizer Sportlertreffen des Captains Club in Münchwilen. Gemeinsam mit Vertreter:innen der Clubs haben sich die Gründungsmitglieder am 29. Juni 2021 für ein erstes Kennenlernen getroffen. Die illustre Truppe der erfolgreichen Athletinnen und Athleten aus 8 verschiedenen Sportarten Villa Sutter durfte sich von Spitzenkoch Erich Berger in dessen Villa Sutter mit Geflügelspezialiäten bekochen lassen und diese degustieren.

Neben Repräsentanten des FC St. Gallen 1879, dem HC Thurgau, LC Brühl Handball, Volley Amriswil, dem VBC Aadorf und Floorball Thurgau sind auch drei Einzelsportler Gründungsmitglieder der Sportgruppe. 37 Schweizermeister- und 17 Cuppokale auf Elitestufe haben die beteiligten Vereine bereits in ihrer Sammlung. Leaderfiguren des «frifag captains club» sind der Kranzschwinger Samuel Giger, der Mittelfeldspieler des FC St. Gallen 1879 Basil Stillhart, LC Brühl Handball-Rookie Malin Altherr und der dienstälteste HC Thurgau Akteur Patrick Parati.

Frifag CEO Andi Schmal, Abteilungsleiterin Verkauf Joena Schweizer und Projektleiter Sascha Heyer (Koch Sports) informierten die Anwesenden über das Unternehmen, das Vorhaben und die geplanten Aktivitäten in den kommenden Monaten. Zur Bildergalerie